Direkt zum Inhalt der Seite springen

Unfallkasse Rheinland-Pfalz | Sicherheit und Gesundheit im Wandel

Sicherheit und Gesundheit im Wandel

Fachtagung für Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Betriebsärzte sowie Betriebsärztinnen

Sicherheit und Gesundheitsschutz im Wandel - 4:0 für Sicherheit und Gesundheit

Warum sollten Sie daran teilnehmen?

11 gute Gründe

  • Sie sind Fachkraft für Arbeitssicherheit, Betriebsärztin oder Betriebsarzt?’
  • Sie möchten Ihr Netzwerk erweitern? ’
  • Sie möchten sich mit Ihren Kolleginnen und Kollegen über die Erfahrungen aus der Epidemie austauschen?
  • Sie möchten sich den Herausforderungen der Zukunft stellen? ’
  • Sie möchten wissen, wie die Unfallkasse sich Ihre Rolle vorstellt?
  • Sie möchten wissen, wie Sie zu einem Wandel der Präventionskultur beitragen können? ’
  • Sie möchten mit neuen Ideen ausgestattet werden, um so mit neuer Freude und Leidenschaft Ihrer Aufgabe nachzugehen?
  • ’Sie möchten wissen, welchen Einfluss Sicherheit und Gesundheitsschutz auf die Unternehmenskultur hat?
  • Sie möchten wissen, was Stefan Bartels dazu sagt?
  • ’Sie möchten uns kennenlernen?
  • ’Sie möchten wissen, was das  "Warum", "Wie" und "Was" ist?


Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Vom 22. Juni 2021 bis 23. Juni 2021 veranstalten wir die Fachtagung für Fachkräfte für Arbeitssicherheit sowie Betriebsärztinnen und Betriebsärzte unter dem Titel "Sicherheit und Gesundheitsschutz im Wandel: 4:0 für Sicherheit und Gesundheit" in der Unfallkasse Rheinland-Pfalz in Andernach.

Wir bieten interessante Vorträge, unter anderem wird uns der Safety Culture Coach Stefan Bartel (www.stefanbartel.com) auf den notwendigen Wandel in der Präventionskultur einstimmen und gemeinsam mit Ihnen in einem Workshop das "Warum", "Wie" und "Was" erarbeiten. Schwerpunkt ist der gemeinsame Austausch und die Erweiterung unseres gemeinsamen Netzwerks. Passend dazu bieten wir eine Abendveranstaltung unter dem Motto "Wir. Alle. Vernetzt." an.

Seien sie bei unserer Fachtagung und zugehöriger Abendveranstaltung mit dabei.

 

 

Sie möchten teilhaben?

Dann melden Sie sich hier an.