Direkt zum Inhalt der Seite springen

Unfallkasse Rheinland-Pfalz | Unsere Veranstaltungen 2022

Unsere Veranstaltungen 2022

Ausgabe 3

Psychische Gesundheit

Gute Arbeit macht gesund – auch psychisch –  und ist mehr als nur ein Mittel zum Verdienst des Lebensunterhaltes. Die Arbeit kann unser Wohlbefinden maßgeblich beeinflussen und trägt damit zum Erhalt und zur Förderung der psychischen Gesundheit bei. Dies wiederum ermöglicht Leistungsfähigkeit und Kreativität der Beschäftigten. Immer häufiger klagen Führungskräfte und Mitarbeitende jedoch über Stress und Belastungen bei der Arbeit oder werden bei lang anhaltendem Stress psychisch krank. Was also tun?

Prävention bedeutet die Reduzierung von Stressoren und der psychischen Belastung am Arbeitsplatz – z. B. Zeitdruck, unklare Verantwortlichkeiten, schlechtes Miteinander in der Belegschaft – wie auch die Stärkung von Ressourcen. Bei Letzterer sind dabei Beschäftigte und ihre psychische Widerstandsfähigkeit (Individuelle Resilienz) sowie insbesondere für die Psyche gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen (Organisationale Resilienz) im Fokus.

Diese Aspekte nehmen wir in vielen unserer Qualifizierungsveranstaltungen zur Resilienz, Gefährdungsbeurteilung oder zum BGM unter die Lupe und geben Ihnen hilfreiche Informationen, Methoden und Strategien an die Hand.

Seien Sie dabei!

Zu den Seminaren

Aus aktuellem Anlass

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens prüft die Unfallkasse Rheinland-Pfalz die Durchführung von Veranstaltungen in Präsenz sehr sorgsam. Bis voraussichtlich 24. April 2022 kann es zu weiteren Absagen oder Umbuchungen kommen. Bereits angemeldete Teilnehmende werden hierzu unaufgefordert informiert.